Wie Gewicht zu Verlieren nicht Ihr Leben Verändern

, , Leave a comment

losing weight

Es gibt keinen Mangel der Artikel und Beiträge dokumentieren die vielen Möglichkeiten, die Ihr Leben verändern wird, wenn Sie verlieren eine erhebliche Menge an Gewicht. Im ernst, Google es. Ich glaube, dass die Basen haben alle schon ausreichend abgedeckt.

Und als jemand, der verloren hat, eine riesige Menge an Gewicht kann ich vollkommen bezeugen — es ist eine massive Veränderung, und Ihr Leben scheint weltweit betroffen. Beachten Sie, dass ich gesagt scheint.

Abgesehen von den gelegentlich etwas unangenehm unerwartete Nebenwirkungen, schlaffe Haut, etc.), es könnte scheinen, dass, wenn Sie drop einen Haufen Gewicht, Ihr Leben beginnt zu fallen in Stelle. Und zu einem gewissen Grad, es ist wahr.

Es kann ändern Sie die Form Ihres Körpers. Es kann die Größe der Kleidung, die Sie kaufen. Es kann ändern Sie Ihre Einkaufslisten von Lebensmitteln und Ihre Prioritäten. Es kann sich sicherlich ändern Sie Ihre Energie und die Allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden. Alle fantastischen Sachen.

Es gibt jedoch eine sehr wichtige Sache, dass die Gewichtsabnahme nicht ändern kann.

Gewicht zu verlieren wird nicht bringen Sie Glück.

Wie Dein Leben wird sich nicht Ändern

Die Chancen sind, dass Sie Ihr Gewicht ist nicht die Ursache Ihres Unglücks. In der Tat, es ist sehr möglich, dass Sie Ihr Gewicht ist nur ein symptom für dein Unglücklichsein.

In meinem Fall war ich nur unglücklich, nach einem Sturz 70 Pfund, wie ich vorher war. Ich würd es gelungen, die änderung meiner Konfektionsgröße und meine Gesundheit, aber es nicht ändern, was war falsch in meiner Seele.

Die größten zugrunde liegenden Fragen waren für mich meinen Kampf mit Gefühlen, nicht gut genug zu sein und Belastungen von negativen selbst-sprechen. Es führte für mich zu gewinnen und für viele Jahre, nicht zu verlieren eine Menge Gewicht. Mein Gewicht war nicht das eigentliche problem — mein Kopf war. Als ich es schließlich Tat, verlieren das Gewicht, ich entdeckte, dass diese Gefühle der Unzulänglichkeit und der harte Selbstkritik nicht Weg, Sie kam einfach in anderen Bereichen meines Lebens, wie in die meine Arbeit und meine Beziehungen.

Es war nie wirklich über das Gewicht. Übergewicht und ungesunde war einfach ein Ausdruck dafür, wie ich mich fühle, auf der Innenseite. Es war nicht die Ursache.

Warum ist es wichtig? Gut, denn was auch immer Sie veranlasst hat, gewinnt das Gewicht wird richtig sein, dort wartet Sie auf Ihr Ziel Gewicht, es sei denn, Sie Adresse die wahre Ursache für Ihr Unglück.

Was viele Menschen — mich eingeschlossen — erwarten Sie nicht, dass eine große körperliche Veränderung, die nicht unbedingt Veränderung der mentalen und emotionalen Sachen unter all dem. Vielleicht ist dies, warum ein so hoher Prozentsatz der Leute sind nicht erfolgreich in halten das Gewicht aus. Ohne auf die zugrunde liegenden Probleme, Sie sind nicht in der Lage oder nicht Willens ist, um nachhaltig den lebensstil zu ändern.

Die Bottom Line

Seien Sie vorsichtig mit Artikel und Anekdoten, die sprechen von diesem wunderbaren Ort "post-weight loss", wo alle Ihre Träume wahr werden. Oder auch diejenigen, die Ihnen sagen, dass die schlimmsten Nebenwirkungen von Gewichtsverlust lose Haut, verlieren Freunde und Kreditkarte Rechnungen von den Klamotten shoppen.

Erhellen können Sie die Angst, Ihr Herz könnte eines Tages genug von Ihrer ungesunden Weise und geben nur aus, der ist RIESIG und genial, versteh mich nicht falsch. Aber abnehmen alleine ist nicht genug, um Sie werfen die Selbstkritik, Selbsthass und all das andere Zeug, was Sie unglücklich sein.

Bitte missverstehen Sie mich nicht und denken, ich bin Beratung die Sie nicht das Gewicht verlieren. Mit allen Mitteln, geben sich selbst das Geschenk der wellness — es ist die höchste und kostbarste form der selbst-Liebe. Ich unterstütze Sie voll und ganz zu.

Mein Punkt ist: abgesehen von den großen medizinischen sorgen, dein Gewicht ist wahrscheinlich nicht der wahre Grund für Ihr Unglück — das ist, wahrscheinlich verbunden mit anderen Faktoren. Daher, Gewicht zu verlieren allein wird nicht das Problem lösen, was ist wirklich falsch mit Ihrem Leben. Es werde nicht beheben Ihrem job oder Ihrer Ehe, zu heilen, Ihre Familie oder Ihre Vergangenheit, oder bringen Sie den perfekten partner.

Mein Rat?

Wie Sie zu Fuß den Pfad zu ändern, Ihre körperliche Verfassung und Wiedergewinnung der Gesundheit, verbringen Sie genauso viel Zeit mit der Arbeit an der Veränderung der Form Ihres Lebens und die Verbindung zu sich selbst. Erwarten Sie nicht zu schälen die Schichten von Fett entfernt und enthüllen eine glänzende neue version von sich selbst, wo das Leben ist immer wunderschön und deine sorgen sind verschwunden.

Besser noch, machen Sie die Feste Zusage auf dich (right here, right now) starten der Beseitigung der Ursachen des Unglücks in Ihrem Leben, egal, wie viel Gewicht Sie denken, Sie brauchen, um zu verlieren. Wenn Sie dies tun, werden Sie feststellen, dass viele Ihrer Selbstzerstörung und selbst Sabotage Verhaltensweisen natürlich beginnen sich aufzulösen. Wenn man das Glück im inneren für sich selbst, Sie beginnen, die Lust zu verlieren, um es zu suchen anderswo.

Gewichtsverlust ist wunderbar, aber was es nicht ist, ist ein one-size-fits-all Zaubertrank, nur behebt, wie Sie sich fühlen über sich selbst oder das Leben. Das Gewicht verlieren, weil Sie sich selbst lieben, Sie verdienen besser und wollen sich ein Leben in Ausrichtung mit dem höchsten Potenzial.

Tun Sie es nicht, weil Sie denken, es werde automatisch glücklich machen.

Eine erfolgreiche Strategie für die Suche nach dem wahren Glück? Bitte teilen! —Alison

 

Leave a Reply