Wer Trägt Kurze Hosen? Ich! Ein Brooks Running Review

, , Leave a comment

brooks-running
Wenn es darum geht, was ich trage beim laufen, vor allem, da das Wetter heizt (so wie es jetzt tut in Florida — mit Begeisterung, wie ich hinzufügen möchte), ich Neige dazu, ein wenig hin und her gerissen, wenn es darum geht, was zu tragen. Natürlich, ich mag, um gut auszusehen (und schnell, Sie wissen), aber die Frage ist, mehr über Komfort.

Auf der einen Seite mag ich eine kleine Abdeckung. Nicht so viel, weil ich bin ganz, bescheiden, aber ich tendiere dazu, einige scheuern Probleme (und ich weiß, dass einige meiner Damen mit super-starken, muskulösen Schenkel, die sich da beziehen kann), so sind kurze Hosen sind nicht immer eine gute option. Ich bin immer noch komfortabler mit taillierte tops, aber es gibt noch ein paar Bereiche, die ich bevorzuge meine top nicht festhalten.

Aber, ich heiß. So, so heiß. Und aus diesem Grund, ich wirklich lieber zu laufen, so wenig wie irgend (erm, naja, rechtlich) möglich, ohne dass irgendwelche Beschwerden (entweder in Bezug auf scheuern oder Selbstvertrauen zu zeigen). brooks running shorts and top
Diese shorts machen mich schnell?

Kurze Shorts? Warum Nicht!

Und Jungs? Könnte ich gefunden habe, eine ziemlich gute Lösung mit dem neuen Brooks Running (Sie sich vielleicht erinnern, dass wir Markenbotschafter) Chaser 3" Laufhose ($48). Ich habe nie zuvor fand ein paar nicht-ausgestattet mit shorts, das verhindert, dass der gefürchtete Döbeln* reiben, aber ich dachte, ich würde geben diese einen Versuch nach Anhörung einige unserer Bäche Kontakte rave über Sie. (Und, ich meine, die unglaublich niedlichen blauen Streifen-y Farbe vielleicht beeinflusst mich ein bisschen). Wenn ich mich entschieden diese kurzen Hosen nicht zum laufen, ich wusste, Sie würde immer noch großartig für Stärke und TRX training im Fitnessstudio, richtig?

Aber stattdessen, fand ich mich ein paar entzückende, bequeme kurze Laufhose, die irgendwie — fragt mich nicht wie, denn ich habe noch nicht herausgefunden — Arbeit für mich. Ich habe getragen Sie für zwei läuft jetzt (30 und 45 Minuten, so wird eine anständige Menge an Zeit) und Sie haben wunderschön. Meine nur winzige Beschwerde ist über die Wasserdichte Tasche im Bund. Er hält ein iPhone 6, und ja, es hielt mein Handy Total trocken von Schweiß — genial! — aber für mich das Gewicht des Telefons verursacht meine super adorbs kurze shorts zu verschieben, als ich lief. Die kurzen Hosen, die don ‚ T haben einen Kordelzug, um Sie zusammenziehen, so war ich ständig überprüfen, mein Bund, während der Ausführung, um sicherzustellen, dass ich nicht überqueren, die Linie der Legalität, die ich früher erwähnt. (Hashtag Riss ist whack, yo.)

Eine Sache, die erwähnenswert ist: der Chaser Kurz kommt auch in 5" – und 7" – option, so dass, wenn Sie es vorziehen, Ihre Laufhose mit ein wenig mehr Reichweite, sind Sie … naja, Sie sind abgedeckt. Hehe.

Natürlich können Sie nicht ein süßes paar Lauf-shorts ohne einen großen top, richtige? Ich habe die Pick-Up-Running Tank Top ($21-$42) in blau zu entsprechen, meine shorts, und es stellte sich heraus, dass einer dieser komfortable, klassische running-tanks, ich werde am Ende die Paarung mit Tonnen von Material, sowohl mit dem laufen und täglich athleisure Gang. Nun, es ist ziemlich eingebaut, so dass, wenn Sie in zwischen zwei Größen sind, und es vorziehen, Ihre tops weniger anhänglich, ich könnte darauf hindeuten, Bestell-up, aber sonst habe ich nichts, aber große Dinge über Sie sagen. Die Tatsache, dass Sie ein paar Farben auf crazy sale jetzt tut nicht weh, entweder.

Was tragen Sie für die Ausführung? Running shorts? Ausgestattete kurze Hosen? Capris? Ein tutu?

*Ich Neige dazu, zu sagen, "chub rub", nur weil Sie "am inneren Oberschenkel scheuern" nicht ganz die Spaß gleichen ring, und nicht, weil ich beziehe mich auf eine tatsächliche Döbeln. Ich meine, es könnte sein, Döbeln gibt es — nicht zu sagen, ich bin völlig Döbeln-kostenlos mit allen Mitteln! Aber, gut. Ich glaube, Sie Jungs wissen, wo ich mit diesem gehe, ja? Ja.

 

Leave a Reply