Sie Haben das Recht sich zu Beschweren?

, , Leave a comment

Innerhalb der letzten Woche oder zwei, ich habe einige wirklich gute Gespräche mit meinem bud Sheryl und einige der FBGs über "das Recht sich zu beschweren." Oder, tatsächlich, das Recht nicht zu beschweren.

Nehmen Sie diese sehr typisches Gespräch, das wir hatten alle eine million mal …

Sie: Mann, ich wünschte wirklich, ich war besser [Training/übung].

Freund: ich auch! Ich wirklich saugen [Training/übung]. Ich wünschte wirklich, ich könnte [Ziel eingeben]. Aber, blergh.

Aber hier ist der Clou: Sie können nicht besser in Sachen, die Sie nicht tun. Und wir neigen dazu, nicht zu tun, die Sachen, die wir nicht gut. So, es ist eine Art catch-22/self-fulfilling-fitness-Prophezeiung. Sie denken, Sie stinkt etwas, dann müssen Sie nicht wollen, es zu tun, dann werden Sie nie besser zu werden, weil Sie nie — Sie wissen — arbeiten.

cycle-of-suck-585

Ich ziemlich viel verbracht, meine 20er Jahre, in das, was ich ach so eloquent Anruf: der Zyklus saugen. Trotz wollen, so schlecht zu werden, ein Läufer, ich habe es nicht oft, und so war ich nie gut und habe es nicht genießen. Es war nicht, bis ich älter war, habe ich mich verpflichtet, um ausführen regelmäßig und festgestellt, dass, obwohl ich war nicht wohl genetisch bestimmt, ein track star, oder qualifizieren Sie sich für Boston, ich könnte laufen auch längere Strecken und sogar genießen Sie es. Aber es dauerte Monate und Monate der Arbeit und immer meinen Kopf nach rechts. Dasselbe gilt für das fallen in der Liebe mit burpees.

Nun, ich bekommen, dass alle von uns haben Natürliche stärken und Schwächen. Und manchmal sind wir einfach commiserating und Bindung mit unseren Freunden, aber ich möchte Fragen: haben Sie wirklich ein Recht sich zu beschweren, über etwas, was du nicht bist gut, wenn Sie nicht mindestens hinarbeiten, dass man sich besser an? Könnte eine Klage sein, ein Weckruf an sich selbst, Dinge zu ändern? Oder dass Sie zu Unrecht selbst im Vergleich zu anderen? Oder — Fragen Sie sich ehrlich, sind Sie wirklich jammern über etwas, dass Sie sind nicht bereit zu arbeiten?

Oh, brennen.

Ich weiß, dass ich es immer noch tun, ohne es zu merken, in der Tat. Gerade der andere Tag, ich war beschweren sich über wallball und wünschte, ich könnte mehr tun, ohne meine Beine zu wollen, fallen ab und meine Lungen brennen. Aber bin ich im Fitness-Studio arbeitet wirklich an diese Dinge, Tag für Tag? NÖ. Ich bin über es tun, pull-ups und push-ups weil ich besser bin auf diese — und beklagt sich über Beinarbeit. Aber nicht mehr!!! Ich werde jetzt mehr über den Zyklus zu saugen. Und das Ziel, sich zu befreien! Was bedeutet, genoss die harten Sachen … und die Fokussierung auf immer besser und stärker.

Sie haben das Recht sich zu beschweren? Ob es über Ihre Hose Größe, ein Training oder sogar eine Fertigkeit, die gerne tennis spielen oder Kochen? Zeit, um ehrlich, meine Damen. Let ‚ s halt die self-fullfilling-Zyklus saugen!

 

Leave a Reply