Nicht Nur Dort Stehen, Nehmen viel Platz ein

, , Leave a comment

taking up space

Wo immer Sie sind, was immer Sie tun, achten Sie auf Ihre Körperhaltung, so wie es ist, in diesem moment. Wie gerader Rücken? Ist dein Kopf hoch gehalten? Sind Ihre Füße gepflanzt fest?

Wenn nicht — nun, zunächst einmal, gehen Sie vor und richten Sie sich (und ich werde in zu gehen, warum dies so ist, so verrückt ist wichtig in einer Sekunde) — aber wirklich, wenn Sie beugte sich über oder halten Sie sich in einem kleinen Raum, nehmen Sie sich eine Sekunde und darüber nachdenken, warum. Ist es bequem? Schützen Sie sich vor etwas? Versuchen Sie zu geben, mehr Platz für die Menschen um Sie herum?

Während es sicherlich nicht zu 100% aufgeteilt nach Geschlecht-Linien, die Frauen neigen zu versuchen, zu verkleinern (nicht das gleiche wie Schrumpfung), während das Konzept des "manspreading" in der öffentlichkeit ist immer sehr gut bekannt. Aber haben Sie nachgedacht, warum wir den ball uns? Lily Myers, student und dichter, hat sicher, und Sie formuliert es sehr schön in einem kraftvollen Gedicht mit dem Titel "Schrumpfende Frauen" — wenn Sie nicht beobachtet es, tun Sie es bitte jetzt.

Sie spricht darüber, wie Ihre Mutter sich weiter zu schrumpfen, als Ihr Vater weiterhin zu wachsen — und das ist nicht das einzige Beispiel in der Familie.

“…und ich Frage mich, ob meine Linie ist für Frauen schrumpfen, um Platz zu machen für den Eintritt der Männer in Ihrem Leben, nicht zu wissen, wie füllen Sie es wieder auf, sobald Sie verlassen. Ich wurde gelehrt Unterkunft."

Und, in Ergänzung zu den physischen Raum, findet Sie sich entschuldigen für die Aufnahme zeitlicher Raum, etwas zu tun, ich wage zu erraten, die meisten von uns getan haben, oft mehr, als wir gerne zugeben:

"Ich habe fünf Fragen gestellt, die in der Genetik Klasse heute, und alle von Ihnen begannen mit dem Wort ‚Sorry.’"

RECHTS?!? Ich Tat dies nur den anderen Tag, ein Gericht würd ich bestellte in einem restaurant nicht gekommen, hatte mit dem rest der Mahlzeit, so ich winkte einen server und sagte, “Hallo! Sorry, aber ich glaube nicht, dass unser hummus hat doch rauskommen." Äääh, Nein. Es ist definitiv nicht gekommen, und ich hatte nichts um sich zu entschuldigen — es ist durchaus möglich zu sein, höflich und freundlich, ohne sich von einer Aussage in eine Frage, wissen Sie? Was ist das? Ich bin sicher, ich war auch sitzen gebeugt über, wie ich es Tat.

Kraft und Haltung

Also, was macht erkennen, die Sie sagen, "Sorry!" zu viel und nehmen Platz zu tun haben mit Wesen glücklich und gesund sein? So, So viel, Jungs Sie.

Ein weiteres tolles video-du hast ja nur zu sehen, wenn Sie haben 20 Minuten oder so ist Amy Cuddy ‚ s Ted-talk über Körpersprache. Ich wirklich wollen, Sie zu beobachten, es in seiner Gesamtheit, aber hier sind ein paar Imbissbuden.

Sowohl In der Tierwelt und im menschlichen corporate-Welt, die im Befehl nach der macht stellt. Und ohne mich noch ein weiteres Wort, Sie wissen, was diese sind, richtig? Wenn nicht, hier ist eine ziemlich gute Anleitung. Es ist leicht zu sehen, wie die Körpersprache spricht zu einem Publikum, richtig?

Aber — und hier ist, wo die Dinge wild — es ist nicht nur diejenigen, die außerhalb der person an der macht, die betroffen sind. Wir beeinflussen uns selbst durch diese Haltungen, auch. Und es gibt Wissenschaft, es zu beweisen.

Die Ausgaben so wenig wie zwei Minuten in einer power-Haltung schlägt in Ihrem Vertrauen auf chemischer Ebene durch Beeinflussung der Testosteron-und cortisol-Spiegel im Gehirn. Zwei Minuten. So, können Sie sich vorstellen, was es sich anfühlen würde, zu sitzen oder zu stehen in der Vertrauens-Steigerung stellt die ganze Zeit? (Oder, was Sie tun müssen, um Sie, wenn Sie verbringen alle Ihre Zeit eingerollt und geschrumpft? *schaudert und sitzt gerader*)

Diese Erkenntnis war ein voller Spiel-wechsler für mich. Ich finde mich sitzen und stehen jetzt anders, wenn ich bin auf meine eigene und in der öffentlichkeit, und ich fühle den Unterschied. Ich besitze mein Platz, und es fühlt sich verdammt gut an.

Oh, und wissen Sie was? Es gibt Raum für uns alle, es zu tun. Mir meinen Raum einnehmen, bedeutet nicht, ich Stelle Sie in eine Ecke. So! In den Geist dieses Monats Achtsam März Fit Bottomed Herausforderung, lassen Sie uns bewusst über unsere Haltung. Lassen Sie stand ein wenig straighter und glänzen ein wenig heller werden — zusammen. Was ist denn Los sagen?

Wann ist das Letzte mal, wenn Sie bemerkt, Ihre Körperhaltung und wie es Sie betroffen, entweder positiv oder negativ? Ich habe ein paar Tage in einer Reihe von pure power, baby … und ich bin leider nicht im geringsten.

 

Leave a Reply