Kritik: Arbeiten zu Hause Mit dem Bowflex TreadClimber

, , Leave a comment

Zu sehen, dass ich noch nicht gehörte zu einem traditionellen Fitness-club in drei Jahren (Boah — das Fit-Pit ist wie mein zweites Zuhause!), Ich habe nicht auf einem Laufband oder elliptischen viel vor kurzem. Und — Beichte — obwohl ich Liebe meine burpees, Gewichts-und outdoor-läuft, manchmal habe ich tatsächlich ein bisschen vermisse die großen Stücke von cardio-Geräten, finden Sie in einem Fitness-Studio. So, seit meine Mutter bekam die Bowflex TreadClimber TC20 und steckte es Ihr in den Keller, ich habe heimlich über es jeder einmal in eine Weile, es zu gehen. Und es war ein Spaß, Abwechslung!

treadclimber-review

Bowflex TreadClimber TC20 Bewertung: Pros

Ersten nun, dass es ein bajillion Grad draußen und die Luftfeuchtigkeit in Kansas City tobt, ist es schön zu können, um arbeiten im Haus. Und das, obwohl meine Eltern Keller ist nicht gerade ein Urlaubsziel, es ist cool, in der Nähe meines Hauses und die Menschen, die dort sind verdammt nett. (Plus, Sie sogar Mineralwasser!) Zweite, mein Knöchel ist immer noch ein wenig wackelig, wenn ich zu viel oder zu viel zu tun high-impact-Aktivität und Training auf dem TreadClimber ist ideal für Sie, denn es ist eine Herausforderung, aber mit geringen Auswirkungen. Drittens, es ist ein bisschen wie die besten Stücke von cardio-Fitnessgeräte in einem: die Bewegung ist wie auf einem Laufband-Crosstrainer-Stepper-hybrid. Der Gurt bewegt sich wie ein Laufband, während Sie die Pedale bewegen sich wie eine elliptische, und die oben und unten fast Wandern-wie Bewegung ist wie ein Stepper.

Was ich wirklich Liebe über die Bewegung, obwohl, ist, wie glatt es ist und wie es wirklich erlaubt, für eine vollständige Palette von Bewegung. Im Gegensatz zu elliptischen Galaxien, wo Sie Ihre Füße nie verlassen die Pedale, die TreadClimber erfordert, dass Sie zu Holen Ihre Füße und wie Sie erhöhen Sie die Geschwindigkeit der Maschine, Sie wirklich Strecken Sie Ihre Beine, während Sie die Geschwindigkeit einer Bewegung, die erinnert mich an die Cybex ArcTrainer (ein weiteres Stück von Fitnessgeräten, die ich von Herzen). Sie auch wirklich Schritt aus und, die auf jeden Fall wird die Herzfrequenz in Eile. Ich blieb etwa eine pace von etwa 2,5 mph für die meisten von meinem Training, aber ich würde gerne zu bekommen, so dass ich rock-3.0 mph oder schneller (es geht bis zu 4,5 mph). Geben Sie mir nur Zeit und übung!

Eine andere Sache, die ich Liebe, die TreadClimber TC20 ist, dass es kommt mit einem Brust-Gurt, der überwacht Ihre Herzfrequenz und zeigt tatsächlich, es direkt auf der Konsole, zusammen mit dem fitness-Ausrüstung-Grundlagen der verbrannten Kalorien, Geschwindigkeit, Distanz und Zeit. Ich Liebe diese Art von feedback so sehr — und ich Liebe, dass es nur ein Teil des Systems. Auf der Konsole können Sie auch zwei verschiedene Benutzer, und wählen Sie aus verschiedenen Programmen. Ich ziemlich viel einfach auf start und gehen, aber das ist, wie ich mag zu Rollen. (Einstellung alles auf, obwohl nicht schwer — dauert nur einen Blick auf die Bedienungsanleitung, einmal oder zweimal,, um den Dreh raus.) Ach ja, und für die workouts, Sie können sogar legen Sie Sie so, dass Sie klettern an verschiedenen bekannten Sehenswürdigkeiten von Seattle zu erkunden (Bowflex hat seinen Hauptsitz in Vancouver, Washington.) wie die Space Needle, ein Wolkenkratzer und Mt. Rainer. Die Stellfläche ist kleiner als bei einem Laufband auch, so ist es nicht zu viel Raum.

bowflex-console

Bowflex TreadClimber TC20 Kritik: Nachteile

Ein paar Nachteile über die TreadClimber TC20? Obwohl dieses Modell hat mehr Essen treadles, habe ich noch festgestellt, dass Sie ein bisschen breiter als meine Natürliche Gangart. Dies bedeutete, dass ein paar mal, wenn ich nicht voll Aufmerksamkeit, meine Füße ein wenig aus, und ich stolperte. Wieder, keine große Sache, aber nur etwas bewusst zu sein, vor allem, wenn Sie kleine Hüften haben (ich nicht, aber trotzdem fand meine Haltung, ein Hauch breiter als würde ich normalerweise tragen).

Zweitens, diese Welpen aufgeführt ist nur etwa $4.000 (andere Modelle sind weniger teuer, obwohl, und es ist auf Verkauf jetzt für $3,299). Nun, das ist im Einklang mit anderen high-end-home-fitness-Geräten, aber es ist immer noch eine Menge ändern.

Drittens, obwohl meine Eltern hatten nur Ihre TreadClimber für ein paar Monate, andere Rezensionen online zeigen, dass die richtige Pflege und Wartung erforderlich, um dieses Letzte. Es kommt mit einem drei-Jahres-Garantie, aber, denn das Stück ist Recht Komplex, mit beweglichen teilen und Gürtel, die Sie tun müssen, um routine-Wartungsarbeiten durchführen. (Es ist nicht schwer zu tun — aber Sie tun müssen, wissen Sie, tun Sie es.)

Schließlich putting Sie zusammen war keine leichte Aufgabe. Sie setzen alles zusammen ist in der Regel ein bisschen eine Herausforderung für mich, aber es gab ein paar Teile der Baugruppe, die waren super anspruchsvoll, wenn auch machbar mit viel Geduld (Lesen Sie mehr dazu hier). Nur einige Dinge im Auge zu behalten, wenn Sie erwägen, die Investition in einem!

Bowflex TreadClimber TC20-Review: Fit Bottomed Line

Das alles gesagt, ich Liebe es und meine Mutter liebt es. Ich sehe viele, viele mehr TreadClimber workouts in meine Zukunft! Es ist eine große low-impact-workout und eine fabelhafte Möglichkeit, für zu Hause!

Hat jemals auf eine TreadClimber? Was hast du gedacht?

 

Leave a Reply