Für diese Radfahrer, Kit Passiert

, , Leave a comment

k-swiss tri gear
kswiss.com

Habe ich schon erwähnt, dass ich bin nicht das, was Sie nennen würde eine ernsthafte Radfahrer. Ich nicht clip meine Schuhe in meine Pedale, die ich bekommen Angst, Sie Reiten auf der Straße, und mehr als einmal habe ich Total spitz und lachte Sie an meine Freunde " Schwere Radsport-Outfits.

Ich meine, komm schon. Sie sind oft widerlich eingefärbt und mit logos, die ich nicht einmal besonders mag, wenn es zu teuer Geldbörsen, geschweige denn Radfahren Kleidung. Sie sind die Haut straff, das macht Sinn, aber ist nicht unbedingt jedermanns besten Aussehen. Und es gibt butt-Polsterung. Hilfreich und komfortabel, sicher, aber es ist ein bisschen wie das tragen eine übergroße maxi-pad.

Aber K-Swiss hat mich gefragt ob ich möchte versuchen, einige Kleidung aus seinem triathlon-Linie, zu dem ich sagte, "natürlich!" Training Kleidung nicht ganz Billig (pro Stück läuft ungefähr $50 bis $100), und ich nahm einfach eine super süße K-Swiss tri top in einem Rennen expo, so waren Sie schon ganz oben auf meiner Liste. Was habe ich ausprobiert, war aber nichts, wie meine süße top. Was habe ich ausprobiert, war hell (rot, weiß und blau), die in der K-Swiss-logo und sehr viel wie das, was meine Freunde trage, wenn ich habe Sie gelacht.

Aber dann, kit passiert. Ich wollte nicht sehen, dieses kommt. Ich habe versucht, aus der vollen Fahrrad-Set—BH, top und Fahrrad-shorts. Ich habe es geliebt. Ich liebte die Art und Weise der top-bedeckt mich bequem ohne Hochrutschen während einer Radtour. Der kurze blieb an Ort und Stelle und die Polsterung geschützt, meine Dame bits. Und den BH…naja, der BH hat was ein Sport-BH sein soll. Alles blieb im Ort durch eine bike-to-run-backstein-was muss schon 163 Prozent Luftfeuchtigkeit.

Ich weiß noch nicht Liebe, dass es ist bedeckt in logos (obwohl Sie können auch die full-bike-kit in den Farben/Fahnen von vielen anderen Ländern auch)—ich fühle mich wie, wenn ich trug es zu einer Rasse, die Menschen würden sich Wundern, wenn ich war eine Athletin oder so, und naja, ich bin es nicht. Ich denke, die hellblau und weiß ist eine wirklich hübsche, weniger auffällige Möglichkeit, aber ich Neige zu scheuen, in solche hellen Farben für Training Ausrüstung.

In Bezug auf Leistung, aber ich bin ehrlich gesagt in der Liebe. Ich werde diese sportliche shorts und das Trikot für meine nächste Radtour, den nächsten und den nächsten. Ich könnte nicht irgendwo anhalten für Mittagessen auf dem Weg nach Hause, ohne zu ändern, bis Sie beginnen, tri-gear meshes ein wenig besser mit meiner stilvollen Sensibilität.

Haben Sie jemals erlegen zu einem fitness-Mode würde man zuvor verachtet?

 

Leave a Reply