FitStars: Workout-DVD Choreografin Cal Pozo

, , Leave a comment

CalPozo
Ich würde lieben, zu gehen, hinter die kulissen der Spionage-Stil auf einer workout-DVD Schießen einige Zeit. Ich finde die ganze Sache einfach so verdammt interessant. Wie finden Sie die uber-fit Menschen, die Sie sehen in den videos? Wie viele takes braucht es? Was passiert, wenn jemand nicht richtig bewegen? Und wer tatsächlich schafft, die Choreographie? Ich kann zwar nicht beantworten die meisten Fragen, ich Wette, Cal Pozo können. Er spielte eine Rolle in Hunderten von workout-DVDs.

Geboren in Havanna, Kuba, Pozo in die USA kam als teenager mit nichts als Ehrgeiz. Er wurde schnell zu einem Broadway-Tänzer, Lehrer und Choreograph. Heute arbeitet er als Produzent, multi-Kamera-Regisseur und Choreograph für fitness-Titel, darunter mehr als 300 best-selling video – /DVD-Produktionen wie Dancing Stars und Die Größten Verlierer-Titel. Er hat auch produziert DVDs und TV-Serien für populäre FitStars einschließlich Denise Austin, Kathy Smith, Leslie Sansone und David Kirsch. Und er hat seine eigene Linie von how-to-Ballsaal-Tanz Bücher-und Tanz-DVDs. Wie whoa!

Wir haben kürzlich die Gelegenheit, pick-Cal ‚ s workout-DVD Gehirn, und hier ist der hinter-den-kulissen Schaufel auf diese fitness-DVDs, die wir so sehr lieben!

  • FBG: Wie haben Sie Ihren start in der Herstellung von fitness-DVDs?
  • CP: ich hatte gearbeitet in New York als Broadway-Tänzerin und Lehrerin für viele Jahre. Eine Verletzung, die erforderlich, einige der Operation und einer Reha-Zeit, inklusive Pilates und Krafttraining, hab mich in fitness interessiert. Anschließend schrieb ich ein Buch über übung, die das aufgefordert, einen Anruf von einem media-Unternehmen über die Produktion und die Hauptrolle in einer Serie von Trainings-videos. Ich wusste nicht, wie die als-auf-die-Kamera-Erfahrung so viel wie ich genossen die Produktionsphasen immer das video gemacht. Die gleiche Firma, die verteilt diese videos dann bat mich, die andere produzieren. Von diesem Tag an bis in die Gegenwart, ein 25-Jahres-Zeitraum, die ich entworfen, produziert und Regie bei mehr als 300 workout-Programme, plus eine ansehnliche Zahl von Tanz-und Tanz-basierte Trainings-Programme.
  • FBG: warst du immer fit?
  • CP: ich war schon immer fit, außer für die Zeit nach meiner Hüft-Verletzung—eine Zeit, als ich gewann 30 Pfund und fühlte und sah aus wie ein Luftschiff.
  • FBG: Wer sind einige der wichtigsten Menschen, mit denen Sie gearbeitet haben während Ihrer Karriere?
  • CP: ich habe mit Medien-Promis wie Regis Philbin, deren workout-Programm Meine Lieblings-Workout (auf Kassette) produzierte ich einige viele Jahre her, und mit einer ganzen Reihe von fitness-Medien-stars wie Denise Austin, Jennifer Kries, Leslie Sansone, Kathy Smith, Tracey Mallet, David Kirsch und Tony Wenig. Ich habe auch beim Start der fitness-video Karrieren der beliebte Trainer wie Bob Harper und Jillian Michaels, dessen erste video-Sendungen produzierte ich in Zusammenarbeit mit den Produzenten Der Größten Verlierer und Lionsgate Films.
  • FBG: gibt es einen fitness-Profi, Sie arbeiten gerne mit den besten?
  • CP: Wenn es eine, die ich genossen arbeiten mit den besten würde ich sagen. Mir, was ist angenehm, über die Produktion und Regie in ein workout-Programm ist nicht das, was der Verbraucher sieht, d.h. das endgültige Programm. Aber der Prozess der Kommunikation zwischen mir und den Mitgliedern meines Teams und, vor allem, die Verbindung, die ich zu etablieren mit Lehrern, deren Arbeit, die ich bin zu Rekord. Jeder Tänzer weiß ich, liebt es zu lernen—nehmen Sie die Erfahrung der körperlichen Bewegung auf die max. Und ich will ein Tänzer zu sein ‚til dem Tag, von meinem letzten Atemzug. Jeder Lehrer, dessen Arbeit ich bin der Aufnahme auf Band hat etwas anderes zu bieten, einzigartig sein oder Ihr, etwas Interessantes hinzufügen, um den mix aus Sport Choreographie und Bewegung Technik. Und ich Liebe das lernen, gerade was die Eindeutigkeit. Also, jeder Lehrer arbeite ich mit ist mein Favorit, während der Zeit ich bin mit Ihnen zu arbeiten. Vielleicht das ist, warum ich gearbeitet habe, mit einigen von Ihnen, wie Denise Austin zum Beispiel, seit mehr als 20 Jahren.
  • FBG: Was geht in die Herstellung einer fitness-DVD hinter den kulissen? Was ist Ihre Rolle genau so, wie ein Produzent?
  • CP: ich bin mir ziemlich viel eine hands-on-Art director. Wenn ich beauftragt werde, eine Produktion job, ich fange an zu Spinnen eine Menge von Rädern, um meine pre-production-phase begonnen. Für mich ist das die wichtigste phase der Produktion. Die einfachste ist das eigentliche shooting. Ich zum Beispiel design jedes set, sehen Sie in meine Programme und beginnen, indem Sie mehrere Skizzen der Künstler und/oder Produzenten für Ihre Beiträge. Ich glaube nicht, verwenden Sie lizenzierte Musik auf meine Programme. Ich habe ein paar Komponisten, deren Arbeit ich mag und Vertrauen und arbeiten eng mit Ihnen zusammen. Ich arbeite auch mit der vorgestellten Lehrer und das Programm, die eigentliche Choreografin, um sicherzustellen, die Musik passt, die Choreographie und Umgekehrt, und dass die Zusammensetzung pflegt eine bestimmte Phrasierung und Tempo. Manchmal habe ich sogar wählen Sie und kaufen Sie alle Kleiderschrank. Und manchmal benehme ich mich wie der Produzent, Regisseur und auch der Choreograph, wie im Fall von my Dancing With the Stars, DVD-workouts. Das klingt so, als ob ich ein Kontroll-freak? Es könnte so sein. Aber ich bin mir wirklich nicht. Ich Liebe es, zu arbeiten als team und tun.
  • FBG: du trainierst zu fitness-DVDs? Wenn ja, was ist dein all-time-Favorit?
  • CP: ich arbeite auf DVD die ganze Zeit. Vor allem diejenigen, die DVDs, die ich bin zu produzieren. In der Regel bekomme ich alle DVD ‚ s Choreographie auf Band ein paar Wochen, bevor Sie Schießen. Dann arbeite ich heraus, dass das Band den ganzen Weg bis zu dem Tag, den Proben beginnen. So kann ich planen, meine Kamera Positionen und Winkeln, und machen auch immer Vorschläge, die ich denke, machen die Verbraucher in der Lage zu Folgen, leichter und helfen dem Lehrer seine oder Ihre Botschaft durch bessere visuelle Unterstützung.
  • FBG: Was workout-DVD hattest du den meisten Spaß zu produzieren?

Dancing with the Stars workout DVD
Cal Pozo mit den Damen Tanzen Mit den Sternen.

  • CP: vor Zwei Jahren war ich angestellt, zu produzieren und choreographieren ein workout-video veröffentlicht als eine Hommage an den 25-jährigen Jubiläums von dem film Dirty Dancing. Wir waren in der Lage, einige der Film die original-tracks, und dann habe ich choreographiert, einige Tanz-Sequenzen simuliert, dass einige der Film-Tanz-Routinen. Gedreht haben wir in Miami. Wir hatten eine tolle Besetzung aus Tänzern, einige von Ihnen aus dem Miami Ballet, einer Firma, die ich studiert hatte viele Jahre zurück. Und da führt, ich stellte eine New Yorker Tänzerin, John Burne, und eine sehr talentierte Tänzerin und fitness-Expertin Tracey Mallet. Und wir hatten gerade die größte Zeit. Der DVD seine Premiere in Großbritannien, wo es brach alle Rekorde und wurde dann freigegeben, in den USA von Lionsgate Films.
  • FBG: Was geht in die Herstellung einer workout-DVD, die die meisten Leute nicht wissen?
  • CP: Lass es mich so sagen: Was endet, wird eine 45 – bis 55-minütigen workout DVD dauert in der Regel sechs bis acht Wochen, um zu planen, drei bis vier Tage, um zu Schießen, und 10 bis 20 Tagen zu Bearbeiten, Autor und Meister.
  • FBG: Was ist Ihre Lieblings-machen-ein-workout-DVD-Speicher?
  • CP: ich würde sagen, ein DVD Zeile, die ich erstellt mit dem Titel Der Methode. Es war das erste workout-Programm (VHS) vorstellen, die home-video-Konsumenten, was ist heute bekannt als die Pilates-system. Die erste Version der Serie Gast war, eine wunderbare und talentierte Pilates-Instruktor, die ich in New York kennengelernt, Jennifer Kries, dessen video-Karriere, die Serie gestartet. Für die Serie, die wir eingestellt haben, eine Besetzung ausschließlich von Broadway und Ballett-Tänzer, die selbst erlebt hatten, Pilates Arbeit. Die Serie war so erfolgreich entwickelt, dass wir eine TV-Serie, die wurde dann gezeigt, auf die Gesundheit Netzwerk für zwei Jahre.
  • FBG: andere Gedanken oder irgendetwas, was Sie gerne sagen möchten unsere Leser?
  • CP: Es gibt viele Vorteile, übung videos, aber für mich ist die wichtigste Sorte. Ob man versucht einen besser aussehenden Körper oder einfach nur eine gesündere und bessere Passform, es ist die Vielfalt der übung, ist der Schlüssel zu Ergebnissen. Nachdem Sie Ihre eigenen Trainings-video-Bibliothek, wo Sie Unterricht von verschiedenen Lehrern und sogar entwickeln eine Vielzahl von übung Regime, die die Arbeit für Sie wird definitiv geben Sie die Ergebnisse auf einem sehr niedrigen Kosten.
  • Wir konnten nicht mehr Zustimmen, Cal! Stay tuned für den morgigen post, wo wir überprüfen zwei von Cal neuesten Dancing with the Stars workout-DVDs. Kann nicht warten!

     

    Leave a Reply