Ein New-York-Marathon-Zustand des Geistes

, , Leave a comment

nycmarathon
Es ist eine bekannte Tatsache ist, rund um diese Website, die ich bin nicht ein Läufer. Ich habe versucht,. Ich gehe durch Zauber, wo ich mich inspirieren lassen und laufen cardio. Aber ich bevorzuge den Crosstrainer, Gruppe, übung oder zu Fuß zu slogging it out zu einem "high speed". Aber mein jüngerer Bruder? Er ist ein bona-fide-Marathonläufer. Es ist schwer zu glauben, wir kamen aus der gleichen Eltern. Außer der Tatsache, dass wir beide haben Dellen und Blaue Augen.

Einige Leute versuchen seit Jahren, um in der New-York-Marathon. Mein Bruder? Er nahm läuft ein paar Jahre zurück und bekam mit einem wahnsinnig schnellen marathon zu qualifizieren. Kyle ‚ s angemeldet, vier marathons in unter drei Stunden in den letzten paar Jahren. Seine Schnellste Zeit war eine verrückte 2:53:22 in Phoenix im Januar. Er wurde Dritter in seiner Abteilung in den San Diego marathon. Zu ihm, eine 10-Meile (oder mehr) Training ist nur durchschnittlich, easy-running-Tag.

Er kam, um mit uns zu bleiben ein paar Nächte vor dem Rennen über das Wochenende. Ich denke immer, dass der Läufer so hoch-Wartung, mit verrückten Rituale Vorfeld des großen Rennens. Nicht ihn. Er hatte keine spezielle Nahrung Anforderungen außerdem gefragt, ob wir hatte PB&J auf der hand. Er war super low-key über die ganze Sache. Ich nur dachte, er war wirklich verrückt, wenn ich aufstehen musste um 4:15 Uhr zu fallen, die ihn zu fangen, mit dem bus zum start des Rennens. NYC marathon runner
Cool wie eine Gurke um 4:30 Uhr und gekleidet, für die Stunden des ernstes cool an den start.

Beobachtung der marathon war Hände nach unten meine Lieblings-NYC-Erfahrung bis heute. Wir fuhren Meile 16, um zu versuchen, um zu sehen, ihn durch laufen. Die Zuschauer waren fantastisch. Es ist eine Mischung von Menschen auf der Suche für die lieben zu laufen und die Menschen dort einfach zu sehen das Spektakel. Und es ist ein Spektakel. Wir hatten die elite-Läufer, wenn Sie lief von einer Stunde und 18 Minuten oder so ins Rennen. Sie waren so schnell, dass ich war nicht einmal in der Lage, ein Bild zu knipsen. Dann haben wir gewartet, suchen ängstlich auf meinen Bruder. NYC streets marathon
Die Begeisterung der Zuschauer ist ansteckend.

Die Anzahl der Läufer im Rennen ist irrsinnig. Mit mehr als 45.000 Teilnehmern, Sie bald beginnen, schwindlig zu suchen, für die EIN Läufer. Die Menschen sehen aus wie Ameisen. Jeder beginnt zu schauen, wie Ihr Bruder. Sie können abgelenkt werden oder schauen Weg für einen moment zu verpassen und 50 Läufer, wie Sie gehen durch. Weil mein Bruder wusste, er würde einen "gemütlichen" Tempo während des Rennens, prognostizierte er ein kurzes Zeitfenster, in dem er sein würde, in der Nähe von uns. Sicher genug, Dank seiner Vorhersage und blaues T-shirt, wir waren in der Lage zu Schreien ihn an, als er lief durch. Und erstaunlicherweise war er in der Lage, um zu sehen, uns in die Scharen von Menschen. Im ernst, der coolste moment immer. NYC marathon
Er ist in blau!

Wir waren nicht in der Lage, ihn zu fangen wieder auf der letzten Strecke des Rennens, aber ihn zu sehen. Rennen war ein Nervenkitzel. Mein Männe, Mama und ich waren wie giddy Kinder danach. Wir haben uns wieder bis zu ihm, nachdem er fertig ist, und Sie ernsthaft nie hätte gedacht, er würde nur laufen 26,2 Meilen. Er nicht anders aussah, als wenn er angefangen hatte. Nicht ein Tropfen Schweiß über ihn, nicht schlaff. Nur ein grinsen! NYC marathon medal
Unbeeindruckt von 26,2 Meilen.

Seine "gemütlichen" Tempo am Ende immer eine Endzeit von 3:27:04. Kein Wunder, dass die slow poke nicht ins Schwitzen…

 

Leave a Reply