Die FBGs‘ Complete Guide to Flüssigkeitszufuhr für die Übung

, , Leave a comment

Credit: mbettik
Hydrat oft. Credit: mbettik

Eine Hydratation Cheat Sheet

Während jeder athlet erfordern unterschiedliche Mengen an Flüssigkeit zu bleiben hydratisiert, für die übung, gibt es einige Allgemeine Empfehlungen können als Ausgangspunkt dienen, wie Sie herausfinden, was für Sie arbeitet.

Vor dem Training: Trinken Sie nach Durst den ganzen Tag, und 15 Minuten vor dem Training trinken Sie 8 bis 10 Unzen Wasser.

Während dem Training: Trinken Sie 8 bis 10 Unzen Wasser alle 15 bis 20 Minuten. Für die Anstrengungen, die länger als eine Stunde, zu ersetzen oder andere Wasser mit ein Sportgetränk mit Elektrolyten und Kohlenhydraten.

Nach dem Training: Trinken Sie 20 bis 24 Unzen Wasser sofort nach dem Training, zusammen mit Ihrem recovery-Mahlzeit. Trinken nach Durst für den Rest des Tages.

Wenn Sie training für ein Rennen, eine Hydratation-Strategie sollte geübt werden, die gleiche Bedeutung, wie Sie Ihre Geschwindigkeit workouts und lange, langsame Läufe. Wenn Sie nicht planen, tragen Sie Ihre eigenen Flaschen in einem Rennen, kaufen die Ernährung, die angeboten werden, auf die natürlich (sagen, GU Brew) zu trinken während Ihrer Ausbildung, um zu wissen, wie Ihr Körper reagiert auf die Getränke. Wenn Sie wirklich wollen, um dial-in Ihrer Ernährung, der Forschung, wo die erste-Hilfe-Stationen auf der Rennstrecke. Auf längeren Trainingseinheiten oder läuft, trinke nur am mile Marker, wo erste-Hilfe-Stationen verfügbar sein wird am Tag des Rennens.

Was ist Ihre Hydratation-für-Bewegung-Strategie? Bleibst du Wasser oder haben eine go-to-Sportgetränk? —Susan

 

Leave a Reply