5 Gründe, Warum Working Out Zu Viel Saugt

, , Leave a comment

working-out-too-much-585' /wp-content/uploads/2012/02/working-out-too-much-585.png 585w, /wp-content/uploads/2012/02/working-out-too-much-585-300x242.png 300w, /wp-content/uploads/2012/02/working-out-too-much-585-200x161.png 200w, /wp-content/uploads/2012/02/working-out-too-much-585-280x226.png 280w
Jemals den Ausdruck gehört, dass man nie zu viel von einer guten Sache? Gut, es stimmt nicht ganz. Vor allem, wenn es um die Arbeit out. In der Tat, Sie arbeiten zu viel—sowas nennt man übertraining—kann sich verheerend auf Ihren Körper und tatsächlich machen es schwieriger für Sie, Ihre Ziele zu erreichen. Lesen Sie fünf Gründe, warum übertraining ist für die Vögel. Die wirklich müde und mager Vögel.

Übertraining: 5 Gründe, um zu Vermeiden, Arbeiten Zu Viel

1. Sie brennen aus. Nie eine Pause betont Ihren Geist und Ihren Körper. Sicher, Sie werden übermütig und Total motiviert jetzt, aber in ein paar Wochen, wenn Sie arbeiten zu viel, Ihr Körper wird müde, Ihr cortisol-Spiegel wird erhöht werden (stress!) und fühlen sich wie Folter statt, wie es fühlen sollte—anregend!

2. Sie fangen, die kalte herum. Übertraining oder overexercising kann abnehmen Ihr Immunsystem, so dass Sie eher zu bekommen, die fiesen Fehler gehen herum, egal wie viel vitamin C Sie pop. Igitt.

3. Sie verlieren Muskel. Wenn Sie nicht geben Ihre Muskeln genug Zeit sich zu erholen und wieder aufzubauen bis größer und stärker nach dem Training, Sie tatsächlich mehr Schaden als gutes tun. In der Tat, wenn das übertraining, die Muskeln beginnen zu brechen—das ist so ziemlich das Gegenteil von dem, was Ihre fitness-Ziele sind.

4. Sie sind wahrscheinlicher verletzt zu werden. Machen ähnliche Bewegungen, die Tag für Tag übermäßig Steuern den Körper und können dazu führen, repetitive oder übernutzung Verletzungen. Vermeiden Sie dies, indem Sie Tage der Regeneration und ein paar cross-training workouts in der Woche, die anders als Ihre üblichen Trainingseinheiten. Gute Beispiele HIERFÜR sind Radfahren, schwimmen, Wandern und tanzen. Vielleicht ist es ein guter Zeitpunkt, um zu versuchen, eine unserer Lieblings-workout-DVDs!

5. Ihre Leistung wird darunter leiden. Eine der größten Symptome von übertraining ist Müdigkeit. Wenn Sie arbeiten heraus, zu viel Sie verlieren Energie, Fokus und Stärke. Was bedeutet, dass es gibt keinen Weg, du gehst, um schneller, länger oder heben schwerer. Vertrauen Sie uns, mehr ist nicht immer besser!

Wir empfehlen Ihnen, nehmen Sie ein bis zwei Tage Weg von der Arbeit aus jede Woche, so dass Ihr Körper und die Muskeln haben Zeit, um richtig zu erholen. Mit, dass gesagt wird, bedeutet das nicht, dass Sie sollten gerade sitzen auf Ihre duff auf Ihren Tag aus. Start, um Ihre Genesung Tagen als aktive, wo Sie gehen für einen Spaziergang mit einem Freund, tun einige leichte Dehnung oder nehmen Sie ein paar Minuten, um zu meditieren. Tun Sie etwas gesundes für Sie—einfach etwas, dass nicht mit einem hohen Herzfrequenz oder alles, was übermäßig anstrengend.

Nur wie wir immer sagen,, aller guten Dinge—einschließlich der Arbeit aus—in Maßen! Haben Sie jemals arbeitete zu viel und fühlte die negativen Auswirkungen von übertraining? Sagen Sie es uns!

 

Leave a Reply