3 Foam Roller Übungen zu Versuchen

, , Leave a comment

FoamRoller585
Wir bekommen eine Menge Fragen über Schaumstoff-Rollen: was sind Sie, welche soll ich kaufen, welche übungen kann ich tun? Also, wenn wir jetzt diese Tipps von Life Fitness, mit all das und mehr, wir wussten, dass wir teilen mussten, Sie für das Neue Jahr Hinten Neue Woche! So let ‚ s get rolling. Har har!

Alles, was Sie Wissen Wollten Über Schaum-Rollen

Überhaupt sich Wundern, was das Schaumstoff-Zylinder herumliegen im Fitness-Studio? Es ist ein Schaumstoff-roller, ein beliebtes Werkzeug für die Linderung von schmerzenden, verspannten Muskeln. Es kann sein das tool, dass kann verbessern Sie Ihre Flexibilität und helfen, Verletzungen zu vermeiden. Nach dem Training, Muskeln werden gestrafft und die Beweglichkeit kann eingeschränkt gefühlt. Muskeln sind wie Gummibänder und je weiter man Sie dehnen, desto besser können Sie macht Sie. So schnappen Sie sich einen foam roller und verwenden Sie diese Tipps und übungen, um sich auszustrecken und Verletzungen zu vermeiden.

Investieren Sie in das Richtige Werkzeug

Mit einem foam-roller kann wie die Behandlung selbst zu einer massage auf die billige Tour. Sie Kosten zwischen $15 für Styropor foam roller und $30 bis $40 für die high-density foam roller. Durch die Verwendung einer Schaumstoffrolle, können Sie eine Pause einlegen Bindegewebe, steigern die Durchblutung und erhöht die Flexibilität in den Muskeln.

Schaum Walzen können verwendet werden, um roll-out die Hüften, die Beine und der Rücken nach dem Training. Sie kommen in 4-Zoll und 6-Zoll-Durchmesser—je kleiner der Durchmesser, desto intensiver wird der Druck konzentriert. Verwenden Sie Sie, um Verspannungen zu lösen und die Verbesserung der Mobilität durch Rollen über engen stellen, wie steif Hüften und Beine, nach einem cardio-Training. Seien Sie vorsichtig, nicht zu Rollen, über knöchernen Bereichen.

Foam Roller Übungen zu Versuchen

Versuchen Sie, diese foam roller übungen. Es gibt viele Strecken, die Sie tun können, mit Schaum-Roller, aber hier sind drei, die Ihnen helfen, begonnen zu erhalten!

1. ES Band Rollen. Liegen seitlich mit Schaumstoff Walze positioniert unter der Seite des Oberschenkels. Nehmen Sie Ihre Obere Bein vor, um den Boden für das Gleichgewicht. Roll zwischen Ihre Knie und Ihre Hüfte Knochen. Verbringen Sie die zusätzliche Zeit auf jedem Punkt, die fühlt sich zart an. Wiederholen Sie auf beiden Seiten.

2. Zurück Rollen. Liegen auf dem Rücken auf den foam roller. Kreuzen Sie Ihre Arme über die vor der Brust. Drücken Sie Ihren Rücken in die Rolle und wieder zurück zu bewegen und her mit den Füßen. Roll over bestimmten stellen, die brauchen mehr Aufmerksamkeit.

3. Kniesehne/Quad Roll. Für eine hamstring-roll, start-sitzend mit beiden Achillessehnen auf der Walze zur gleichen Zeit und halten Sie Ihr Körpergewicht mit Ihren Händen hinter Sie. Rollen hin und her, aus deinem Gesäß auf der Rückseite Ihrer Knie. , Den Druck zu erhöhen, heben Sie ein Bein von der Rolle. Für ein quad-roll, start Gesicht nach unten liegend mit beiden Oberschenkeln auf der Walze zur gleichen Zeit und halten Sie Ihr Körpergewicht in einem Unterarm plank. Rollen hin und her, von den Hüften an den Knien. , Den Druck zu erhöhen, heben Sie ein Bein von der Rolle.

Und, ja, das tun dieser foam roller übungen ein bisschen, wir werden zugeben, schmerzhaft, aber es tut so gut. Naja, zumindest, nachdem Sie fertig sind mit Ihnen. Was ist Ihre Lieblings-foam roller-übungen?

 

Leave a Reply